Fruchtbarkeit

Fruchtbarkeit

Filtern
      3 Produkte

      3 Produkte





      Die Bedeutung von Fruchtbarkeit in unserem Leben.

      Die Fruchtbarkeit (auch Fortpflanzungsfähigkeit, Fertilität) bezeichnet die Fähigkeit Kinder zu bekommen - sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Der Eisprung dauert 12 bis 48 Stunden, aber Frauen können bis zu sieben Tage fruchtbar sein - nach den optimistischsten Studien sogar bis zu zehn Tage. Das liegt daran, dass Spermien bis zu fünf Tage im weiblichen Fortpflanzungstrakt überleben können. Es gibt viele Forschungsstudien über die beste Methode, die fruchtbaren Tage zu erkennen. In den letzten Jahren sind einige innovative Methoden wie die von breathe ilo und femSense auf den Markt gekommen, die es Frauen ermöglicht, mit einer hohen Verlässlichkeit ihre fruchtbaren Tage vorherzusagen und den damit verbundenen Kinderwunsch schneller zu erfüllen. In unserer Gesellschaft wird das Thema Fruchtbarkeit meist erst mit dem Wunsch nach Kindern betrachtet, dabei hängt der Zustand unserer Fruchtbarkeit mit unserem allgemeinen Gesundheitszustand zusammen. Ein unerfüllter Kinderwunsch (z.T. Unfruchtbarkeit) geht häufig auf hormonelle Ursachen zurück und ist an einem veränderten Zyklus erkennbar (Menstruation bleibt aus, ist unregelmäßig oder es gibt Schmier-/Zwischenblutungen). Auch in diesem Bereich hat sich in den letzten Jahren viel weiterentwickelt. Es ist vorteilhaft, sich möglichst früh mit der eigenen Fruchtbarkeit auseinander zu setzen, dadurch erhält man Planbarkeit, Unabhängigkeit und kann frühzeitig aktiv werden.